WJE: TSV Mildstedt gg. HC Treia/Jübek 19:26 (9:16) Aiaiaiai das war doll!

Insgesamt fünf 2 Minuten Strafen und eine rote Karte für die E Jugend schon ziemlich viel.

Das Spiel begann zu körperlich und heizte sich immer weiter auf. Trotz allen Unannehmlichkeiten sind unsere Mädels in ihrer Linie geblieben und haben sich im 3 gegen 3 ganz viele Bälle erarbeitet in dem diese rausgeprellt und abgefangen wurden. Die Mädels spielten stark als Team auf und feuerten sich gegenseitig dauerhaft an.

In der Halbzeit war die klare Ansage, weiter als Team spielen und sich nicht "einlullen" zu lassen. Die zweite Halbzeit begann so hitzig wie die erste aufgehört hatte, es spitzte sich immer weiter zu. Tortzdessen behielten die Mädels einen kühlen Kopf, auch als Mildstedt auf 5 Tore ran war. Die Mädels aus dem 2013er Jahrgang übernahmen Verantwortung und nahmen unsere starken Aushilfen aus der E2 mit und konnten zusammen einen starken und sehr wichtigen Auswärtssieg einfahren.

Wir sind stolz auf die Mädels die sich trotz einer für die E Jugend zu körperbetonten Abwehr nie haben unterkriegen lassen und immer stark gekämpft haben!

Der Sieg gegen Mildstedt heißt auch, dass wir vorzeitig Staffelsieger sind. Das haben sich die Mädels verdient!

 

Aktuelle Meldungen

KHV-Pokal: U20 scheitert knapp im Halbfinale

Jugend forscht … und dann doch ein Stück...

Weiterlesen

HC-Kinderhandball: Unsere mJD ist Meister der Regionsliga und „inoffizieller Landesmeister“

Ganz stark Jungs! Meister der landesweiten...

Weiterlesen

HC-Mädchenhandball: Staffelsieg für die wJE

Herzlichen Glückwunsch an unsere Mädels der wJE1,...

Weiterlesen

HC-Kinderhandball: Staffelsieg für unsere wJF

Wir starten in die Woche mit vielen tollen...

Weiterlesen

Auf nach Dänemark! HC on Tour!

In 4 Tagen geht’s wieder los! Die große...

Weiterlesen

Treia/Jübek leistet sich 24 Fehlwürfe Handball-SH-Liga HC-Männer müssen sich der HSG Holsteinische Schweiz mit 26:35 beugen

(shz; Ingo Breuel) In der letzten Saison noch...

Weiterlesen

WJE: TSV Mildstedt gg. HC Treia/Jübek 19:26 (9:16) Aiaiaiai das war doll!

Insgesamt fünf 2 Minuten Strafen und eine rote...

Weiterlesen

wJB-SHL: HCTJ – HSG Eider Harde 32-23 (13-14)

Mit einem überzeugenden Sieg können wir nun mit...

Weiterlesen

HCTJ - Wirtschaft und Sport e.V.