HC Physio: Gerrit Brandes

HC-Physio: Herzlich Willkommen Gerrit Brandes

Wir freuen uns mit Gerrit den neuen HC Physio vorzustellen. Wir sind wahnsinnig froh und stolz, einen echten „Profi“ im Handballgeschäft ab 2022 für uns gewonnen zu haben.

Gerrit, erzähl uns bitte ein wenig aus deinem Werdegang

Meine beiden Ausbildungen zum Masseur/medizinischen Bademeister und Physiotherapeuten schloss ich 2011 und 2014 ab. Von 2014 bis 2020 arbeitete ich im Reha-Zentrum Westküste. In der Zeit betreute ich die Männermannschaft des TSV Weddingstedt in der Oberliga HH/SH und die Damenmannschaft des TSV Mildstedt.2020 zog es mich ins Leistungszentrum des THW Kiel nach Altenholz in die THW Sport Physio Praxis. Dort durfte ich mit der zweiten Mannschaft, der Juniorenmannschaft, des THW Kiel und einigen Spielern der Junioren Bundesliga zusammenarbeiten. Dazu wurde mir die Damenmannschaft des TSV Wattenbek aus der 3. Liga anvertraut. Darüber hinaus besuchte ich ganz nebenbei einige Fortbildungen: Manuelle Therapie, Medizinische Trainingstherapie, Grundkurs Sportphysiotherapie, PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation), Taping und Manuelle Lymphdrainage.

Wie bist du zum HC gekommen?

Seit dem 1.2.2022 arbeite ich für die Praxis von Birgit Graw-Bilet. Im Februar kam Anna Lisa auf mich zu und fragte mich, ob ich nicht ihren Part bei der HC Treia/Jübek übernehmen möchte. Nach einem kurzen Gespräch mit Anna Lisa und Marten Rucha war für mich die Sache klar.

Wie ist dein Bezug zum Handball außerhalb der „Arbeit“?

Selbst habe ich auch etliche Jahre Handball gespielt. Ich bin gelernter Außen und liebe diesen Sport! Desweiteren habe ich in meiner Ausbildungszeit eine männliche D-Jugend trainiert und war Co-Trainer einer männlichen C-Jugend. 2019/2020 war ich Co-Trainer der männlichen A-Jugend des TSV Mildstedt. Ich wollte dem Handball nach meiner aktiven Zeit unbedingt erhalten bleiben und mein Traum war es schon immer mit Sportlern im physiotherapeutischen und athletischen Bereich zu arbeiten und weiterzubringen. Da ich ein Studium zum Mentaltrainer abgeschlossen habe, könnte ich mein Feld erweitern.

Wie und wann kann man dich in der Halle antreffen?

Anwesend bin ich am Donnerstag während der Trainingszeit der 1. Damen und danach bei der 1. Herren bzw. Montag als Co-Trainer bei der männlichen C-Jugend. Für evtl. Fragen, Anregungen oder Wünsche (Personal Training, Athletiktraining) stehe ich euch gerne zur Verfügung!

Vielen Dank Gerrit - wir freuen uns auf eine coole Zusammenarbeit. Auf eine erfolgreiche und gesunde Saison!!!!

Let's go

 

Aktuelle Meldungen

wJB SHP; Bramstedter TS – HCTJ 30-37 (11-16)

Mit etwas unsicherem Gefühl machte sich der HC auf...

Weiterlesen

HC-Männer: Wechsel auf der Kommandobrücke der 1. Männer

„Bereits nach den ersten Gesprächen im September...

Weiterlesen

HC-News: Der HCTJ verlängert mit Trainerteam der 1. Frauen

„Wir sind extrem froh, die erfolgreiche...

Weiterlesen

HC-News: Trainerteam der 2. Männer bleibt auch in der kommenden Saison an Bord!

Gute Nachrichten aus dem Lager der 2. Männer des...

Weiterlesen

Treia/Jübek siegt mit acht Spielerinnen

(shz; Ingo Breuel) Mit einen klaren 34:25...

Weiterlesen

Pflicht souverän erfüllt Handball Männer des HC Treia/Jübek siegen 40:28 in Altenholz

(shz; Ingo Breuel) Aufgabe gemeistert. Die...

Weiterlesen

Schecküberreichung durch die Itzehoer Versicherung an den HC Treia/Jübek

„Der Norden hilft!“ Im Rahmen des ersten Tages der...

Weiterlesen

wJA - SHL: HCTJ - SG Bordesholm/Brügge 27-26 (17-14)

Mit etwas Glück, aber verdient gewonnen

 

Beim...

Weiterlesen

HCTJ - Wirtschaft und Sport e.V.