HC-Mädchenhandball: Staffelsieg für die wJE

Herzlichen Glückwunsch an unsere Mädels der wJE1, die bereits vor dem letzten Spiel am Samstag nicht mehr von Platz 1 zu verdrängen war. Die Verantworlichen hatten also eine Woche Zeit, etwas vorzubereiten. 14:2 Punkte in der Vorrunde und jetzt in der Hauptrunde der Staffel A überragende 18:0 Punkte. Viel überzeugender kann man eine Staffel nicht gewinnen. Klasse gemacht Mädels!

Glückwünsche und ein ganz dickes Dankeschön geht auch an das Trainerteam Jule/Emily/Svea sowie an die Mädels der wJE2, die den Kader abwechselnd Woche für Woche unterstützt haben. Ohne sie, wäre der kleine Kader der E1 fast nicht spielfähig gewesen. Und somit können sich tatasächlich alle E-Mädels freuen, und für alle, die an diesem Erfolg beteiligt waren, gab es vom Verein Urkunde, eine Siegermedaille und einen Scholehasen. – völlig verdient. Liebe Mädels, den „alten Hasen“ von Euch weiterhion viel Erfolg in der D-Jugend. Ihr werdet euren Weg ganz sicher erfolgreich weiter gehen.

Und euch allen viel Spaß über Ostern in Dänemark.

 

Aktuelle Meldungen

HC-News: Kompliment und HCTJ in Kürze in den Charts?

Das hat uns gerade noch gefehlt grins* … eine...

Weiterlesen

Würdiger Abschluss zwei toller D-Jugendjahre

Einen schöneren Abschluss ihrer...

Weiterlesen

"HCTJ - Wirtschaft und Sport" wächst weiter!"

Mit der "Hartmann Chemie GmbH“ konnten wir den...

Weiterlesen

Zwischen Hoffen und Bangen Handball-Oberliga: HC Treia/Jübek verliert bei St. Pauli

(shz; Holger Petersen) HAMBURG Das Hoffen und...

Weiterlesen

HC-News: KHV Schleswig verabschiedet Kloppo

Am Samstagnachmittag, 30 Minuten vor dem extrem...

Weiterlesen

Spiel verloren, Klasse gehalten Handball-SH-Liga Erleichterung beim HC Treia/Jübek trotz des 23:32 in Sieverstedt

(shz; Ingo Breuel) Der HC Treia/Jübek war beim...

Weiterlesen

HC-Abwehr rührt Beton an Handball-Oberliga Treia/Jübeks Frauen besiegen Preetzer TSV mit 26:19

(shz; Holger Petersen) Erst gewonnen, dann...

Weiterlesen

Nervenstarker HC Treia/Jübek feiert wichtigen Derbysieg SH-Liga, Männer: 32:29-Erfolg in Tarp

(shz; Ingo Breuel) TARP „Das war ein Riesenschritt...

Weiterlesen

HCTJ - Wirtschaft und Sport e.V.