HC-Mitgliederversammlung

Bernd Falkenhagen, Vorsitzender

Marten Rucha, Handballobmann weibl. Bereich

Matthis Kluge, Jugendvertreter

Am 07. Juni fand die diesjährige Mitgliederversammlung in der Silberstedter Halle des HC Treia/Jübek statt.

Im Vorstandsbericht wurde nicht auf die abgelaufene und ausgefallene Saison eingegangen, sondern der Blick ganz klar nach vorne gerichtet. Nach dem Motto „Wir sind wieder da!“ gab Vorsitzende Bernd Falkenhagen einen Ausblick auf die kommende Saison, die derzeit mit fast normalem Training in der Halle schon wieder in der Vorbereitung steckt. Der HCTJ wird auch in der nächsten Saison mit 18 Mannschaften angreifen. Bei den 7 Seniorenmannschaften (3 x Männer, 4 x Frauen) wird es im kommenden Jahr eine neue 4. Frauen geben. Dazu soll für den Kreispokal auch wieder eine U21 Mannschaft (weibl.) gemeldet werden. Stolz ist man darauf, dass man auch nach der langen Coronazeit wieder 10 Jugendmannschaften melden kann, und bis auf eine mJA ist man im männlichen und im weiblichen Bereich in allen Altersklassen wieder vertreten. Und auch alle Trainerposten sind mittlerweile in sehr guten Händen. Viele Lizenztrainer kümmern sich um unsere Jugendmannschaften, mit Ralf Johannsen konnte man dabei auch einen externen Trainer für die mJC gewinnen.

Überhaupt liegt die Jugendarbeit im absoluten Fokus des HCTJ, der schon immer ein Ausbildungsverein war und ist. Auch bei uns spürt man die geburtsschwachen Jahrgänge und in vielen Fällen müssen Mannschaften von 2 Jahrgängen gefüllt werden. Dennoch ist man im Vergleich zu vielen anderen Vereinen noch gut aufgestellt. Selbst nach der langen Pause trainierten auch schon wieder 20 Minis vor den Ferien. Die Gewinnung von Jugendlichen und die Förderung und Gewinnung von ausgezeichneten Trainern*innen war ein Diskussionsthema, welches sich durch den ganzen Abend zog. Alle waren sich einig, dass es derzeit eine schwierige Phase ist und man insbesondere den Unterbau und die Ausbildung im Auge behalten muss.

Und man will natürlich mehr! Wie wir schon berichteten, können wir ab August eine Kooperation mit den Grundschulen Treia, Jübek und Schuby sowie mit der EKS Silberstedt starten. Ein ehrgeiziges, zeitaufwendiges aber extrem wichtiges Projekt. Gut aufgestellt ist man nicht nur bei den Trainern der Jugendmannschaften, sondern auch in der Jugendvertretung, bei den Jugendkoordinatoren und bei den Trainern der neuen Minijahrgängen. Dazu konnte man mit Svea Metzner wieder eine handballerfahrene FSJ’lerin gewinnen. Für alle Trainern ist immer die Weiterbildung und Förderung jederzeit möglich.

Jugendliche möchte man auch durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit gewinnen. So wird es auch 2021 wieder eine Flyerverteilung im Amt Arensharde geben, um insbesondere Neubürger auf den HCTJ aufmerksam zu machen. In den letzten 12 Monaten wurden weit über 20 Artikel im Amtsblatt veröffentlicht, und die Auszeichnung „Kein Kind ohne Sport“ soll nicht nur als Anerkennung dienen, sondern auch gelebt werden.

Bei den Wahlen gab es ein klares Statement. So wurden Jugendvertreter Matthis Kluge, Handballobmann weibl. Bereich Marten Rucha und Vorsitzende Bernd Falkenhagen alle drei einstimmig in ihren Ämtern bestätigt und wiedergewählt. Herzlichen Glückwunsch und eine erfolgreiche Saison! Als neuer Kassenprüfer konnte Rolf Clausen gewählt werden.

Trotz Corona gab es nur wenige Vereinsaustritte und eine Kasse, die sogar noch die Einstellung eines 4-stelligen Ergebnisses in die Rücklagen erlaubte. Vielen Dank an die vorbildliche Kassenführung von Leif Detlefsen. So war es nicht verwunderlich, dass der Vorstand nicht nur entlastet, sondern auch der neue Haushaltsplan einstimmig genehmigt wurde.

Wir sind alle fokussiert und freuen uns auf eine geile Saison!

 

Aktuelle Meldungen

Viele gute Nachrichten zur Schiedsrichter-Situation beim HC Treia/Jübek

„Wenn alle miteinander sprechen und...

Weiterlesen

HC Treia/Jübek setzt auf Kontinuität - Mit dem Heimspiel gegen den TSV Hürup II beginnt am Sonnabend die Saison in der SH-Liga

(shz;Ingo Breuel) Mit dem Derby gegen den TSV...

Weiterlesen

Erfolgreicher Einstand - Handball-SH-Liga: HC Treia/Jübek feiert 30:20-Auftaktsieg gegen HSG Schülp

(shz; Holger Petersen) Gleich an die...

Weiterlesen

Torwart-Training geht wieder los!

Auch diese Saison wird wieder ein regelmäßiges...

Weiterlesen

Neue Corona-Landesverordnung ab Montag, 23.8.21 für unsere Fans und Zuschauer

Auch in der Halle in Silberstedt gilt ab sofort...

Weiterlesen

Grundausbildung Schiedsrichter 2021

Liebe HC-Handball-Familie,

endlich kann der KHV...

Weiterlesen

Handballer helfen!

Die Hochwasser-Katastrophe berührt uns alle,...

Weiterlesen

HC-Mitgliederversammlung

Am 07. Juni fand die diesjährige...

Weiterlesen

HCTJ - Wirtschaft und Sport e.V.