+++ HC-Männer: Neuer Trainer 2. Männer für die kommende Saison perfekt! +++ Herzlich Willkommen Lars Göres +++

Wir freuen uns heute den neuen Trainer der 2. Männer vorzustellen. Mit Lars Göres dürfen wir einen ganz starken Neuzugang präsentieren. Moin Lars!

Bereits seit einiger Zeit – ziemlich lautlos im Hintergrund – haben wir den Trainerwechsel bei unserer Perspektivmannschaft der 2. Männer vorbereitet. Schon frühzeitig hatte Sönke uns mitgeteilt, in der kommenden Saison nicht weiter auf der Trainerbank zu sitzen. Vielen Dank Sönke – du hast die junge Truppe trotz Corona weiter geformt und entwickelt – und somit ist die Chance noch in die LL aufzusteigen kein Zufall und sicher auch zum großen Teil dein Verdienst.

Ungewöhnlich und passend für den HCTJ: Sönke selbst hat sich, gemeinsam mit Obmann für den männlichen Bereich Flo Ilgner, um seine eigene Nachfolge gekümmert. „Lars war für mich, bzw. für uns von Anfang an der Wunschkandidat. Ein junger Trainer, der sehr gut mit jungen Spielern arbeiten und diese weiterentwickeln kann“, so Sönke Laß, der zu seiner Mildstedter Zeit selbst mit Lars schon zusammenarbeiten durfte. Dieser Meinung ist auch Flo Ilgner: „Wir freuen uns sehr, Lars als talentierten Trainer bei uns begrüßen zu können“.

Lars ist noch als Trainer bei den Mildstedt Bulls in der Landesliga tätig. Um seine Arbeit dort in der für Mildstedt wichtigen Abstiegsrunde und auch die Arbeit von Sönke beim Projekt Aufstieg nicht unnötig mit Unruhe zu belasten, liefen alle Gespräche und Planungen möglichst geräuschlos im Hintergrund. Jetzt – wo der Klassenerhalt von Mildstedt gesichert ist (Herzlichen Glückwunsch von uns!) und Lars seinen Antrittsbesuch bei unseren Jungs hatte, können und wollen wir Lars sehr gerne vorstellen.

„Lars ist mit gerade einmal 31 Jahren ein sehr junger Trainer, der dennoch bereits über viel Erfahrung verfügt.“ So Vorsitzender Bernd Falkenhagen. Leider, aufgrund von Knieproblemen, frühzeitig nicht mehr selbst aktiv, konnte er bereits 2015 erste Erfahrungen mit der mJA vom TSV Mildstedt sammeln. In der Saison 2018/2019 wechselte er in den Herrenbereich um eine junge Mannschaft als Unterbau für die 1. Herren zu formen. Dann ging es recht schnell: Nachdem im Oktober der Trainerposten der 1. Männer frei wurde, übernahm Lars die Mannschaft, mit der er seitdem erst in der SHL und dann in der LL Erfahrung sammelte.

Für unsere junge und ehrgeizige Mannschaft genau der richtige Trainer.

Die angenehmen Gespräche mit dem HC, das präsentierte Konzept des Vereins und die tollen Trainingsmöglichkeiten überzeugten Lars dann schnell, auf die eigentlich geplante Handballpause zu verzichten.

Herzlich Willkommen Lars!

 

Aktuelle Meldungen

HC-Mädels: Unsere wJB für die SHL qualifiziert!

Herzlichen Glückwunsch an die Mädels von Kørby,...

Weiterlesen

VR Bank Handball Cup 2022: Ein sonniges und großes Handballfest!

Viel mehr als im tollen Nachbericht der...

Weiterlesen

HC-Jugend: Der HCTJ beim „Tag der Youngster“ in der Flensarena

Wow – was für ein toller Tag für unsere F- und...

Weiterlesen

+++ HC-News +++ Vertrag mit Erima und sportfuchs Husum verlängert +++

Der HC Treia/Jübek wird auch in den kommenden...

Weiterlesen

HC-Frauen: KOL-Meister! Meisterehrung für die 2. Frauen

Herzlichen Glückwunsch an unsere 2. Frauen zur...

Weiterlesen

HC-Mitgliederversammlung: Kontinuität im Vorstand

Auf der gutbesuchten Mitgliederversammlung des HC...

Weiterlesen

HCTJ-Jugend: Die Quali für die SH-Ligen startet!

Wir hatten es schon länger befürchtet und geahnt …...

Weiterlesen

HC-Sportlerwahl 2021

Herzlichen Glückwunsch an Janke Rucha,, Jonas...

Weiterlesen

HCTJ - Wirtschaft und Sport e.V.