wJC-RL: HCTJ – TSV Kappeln 33-5 (18-4)

Wieder eine klare Angelegenheit für die Mädels vom HC, die heute ohne Coach Sabrina und krankheitsbedingt auch auf Jasmin verzichten mussten. Mit Kloppo und Bernd auf der Bank starteten die Mädels gewohnt schnell und lagen nach 4 Minuten mit 5-0 vorne. Nach 2 Gegentreffern wurde die Führung mit einem 6-0-Lauf auf 11-2 ausgebaut. Nach 14 Minuten war allen Anwesenden klar, dass hier heute im Derby nichts mehr anbrennen würde. Beim 18-4 Pausenstand gab es neben Lob nur die Aufforderung nach Ballgewinnen wieder deutlich mehr Tempo in die Angriffe, insbesondere in die 2. Welle, zu bringen. Aber irgendwie wollten die Beine heute nicht so schnell wie noch am Mittwoch beim Test gegen die wJB aus Süderbrarup.
Man beließ es bei einer bärenstarken Abwehr mit einer gut aufgelegten Lila im Tor – nach dem 19-5 Anschlusstreffer eine Minute nach dem Wechsel gab es keinen Gegentreffer mehr. Das war sehr stark! Im Angriff ließ man es weiterhin für seine Verhältnisse gemächlich angehen. „Die Mädels haben seit Wochen jedes Spiel so sehr im Griff, dass sie gar nicht volles Tempo gehen müssen. Das ist mehr als verständlich, auch wenn sich Trainer und Fans natürlich mehr Feuer wünschen“, so die Stimmen von der Trainerbank.


Am kommenden WE kommt der ebenfalls bisher ungeschlagene Tabellenzweite MTV Gelting nach Silberstedt. Im Spitzenspiel erwarten dann alle wieder mehr Feuer im Spiel des souveränen Tabellenführers (6-0 Punkte und atemberaubende 130-30 Tore).

Kader: Lila, Blomma, Jette (5), Leo (6), Cara (4), Hannah (10), Emma, Sina (6), Lotti (2), Fenja
 

 

Aktuelle Meldungen

Treia/Jübek bucht die Aufstiegsrunde

(shz; ibr) SH-Liga, Männer: 31:17 in Bredstedt ...

Weiterlesen

Wenig Praxis, keine Punkte

(shz; Holger Petersen) Handball-SH-Liga...

Weiterlesen

Torwarttraining Dezember

Auch diese Saison wird wieder ein regelmäßiges...

Weiterlesen

Minitraining – mehr Trainingszeit am Freitag!

Unsere Minis sind großartig – großartig süß und...

Weiterlesen

wJC-RL St. A; HCTJ – MTV Gelting 08 39-14 (14-7)

Am Sonntag zum Girls-Day in Silberstedt hatten wir...

Weiterlesen

Spontaner "Girls-Day" am Sonntag

Wenn der Spielplan schon mal einen solchen Tag...

Weiterlesen

wJC-RL: HCTJ – TSV Kappeln 33-5 (18-4)

Wieder eine klare Angelegenheit für die Mädels vom...

Weiterlesen

Mega-Stimmung beim 1. Jugend-Derby-Day des HC Treia/Jübek

Aus den vergangenen Jahren kennt man die großen...

Weiterlesen

HCTJ - Wirtschaft und Sport e.V.