F-SHL: Bleicher und HC gehen ab sofort getrennte Wege

Nach sieben Niederlagen in Folge und einem ‪0:14‬ Lauf im Kalenderjahr 2019 haben sich der HC Treia/Jübek und Thomas Bleicher darauf verständigt, getrennte Wege für die letzten zwei Monate der Saison zu gehen.

Der HC unterlag zuletzt am vergangenen Samstag gegen den Preetzer TSV mit ‪20:35‬ in eigener Halle. Bereits zuvor gab es zwei bittere Niederlagen gegen den Tabellenletzten aus Eider/Harde und den damals vorletzten Oeversee/Jarplund-Weding.

„Wir machen die Situation nicht alleine an Thomas fest, müssen aber handeln und möchten nochmal einen neuen Impuls für die letzten sechs Saisonspiele geben“, so HC Obmann Marten Rucha.

Thomas Bleicher hatte die erste Damen des HC‘s nun in der dritten Saison trainiert.

Einvernehmlich hat man sich darauf verständigt, dass die Zusammenarbeit mit sofortiger Wirkung beendet ist. „Der HC dankt Thomas für alles Geleistete und wünscht ihm alles Gute für die Zukunft“, so der Vorstand vom HCTJ.

HC Treia/Jübek
Marten Rucha
Obmann weiblicher Bereich

 

Aktuelle Meldungen

Doppelspieltag! Endlich wieder Handball-Total im Wohnzimmer

Am Samstag steigt endlich mal wieder ein...

Weiterlesen

HC-Mädels: wJE1 feiert die Kreismeisterschaft

wJA RL: HSG Schafflund/Medelby - HCTJ 39-25...

Weiterlesen

„Zweite“-Frauen Saison 2019/2020: Es geht weiter!

Wir machen den nächsten Schritt und laden alle...

Weiterlesen

F-SHL: Sünje Schütt übernimmt Traineramt beim HC Treia/Jübek

Der HCTJ hat in Person von Sünje Schütt eine neue...

Weiterlesen

HC-Jungs: Der HC feiert den 1. Meistertitel der Saison 2018/2019

Mit einem erfolgreichen Doppelspieltag und zwei...

Weiterlesen

HC-Mädels: wJD I feiert ersehnten Heimsieg; wJE I nach Sieg im Vereinsduell vor der Meisterschaft

wJA RL: HCTJ – Handewitter SV 27-43 (15-22)

Ohne...

Weiterlesen

Einladung zu den Mitgliederversammlungen der Fördervereine

Handball Projekt HC Treia/Jübek e. V.

 

Einladung...

Weiterlesen

F-SHL: Bleicher und HC gehen ab sofort getrennte Wege

Nach sieben Niederlagen in Folge und einem ‪0:14‬...

Weiterlesen

HCTJ - Wirtschaft und Sport e.V.